Mittwoch, 15. März 2017

# 29 - Rezension zu Fuchsgott


https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51DpZ9cPG5L.jpg

Autor: Nicky P. Kiesow
Titel: Fuchsgott
Reihe: Fuchs Reihe Band 4
Seitenzahl: 78 Seiten
Preis: 0,99 €
Erscheinungsdatum: 15.03.2017




Klappentext

In diesem Teil tritt Sisandra in den Vordergrund. Nachdem sie Erebos entkommen ist, muss sie sich eine Hetzjagd mit ihren Verfolgern liefern. Außerdem bleibt Sisandra nichts anderes übrig, als sich um ihre aufgelöste Fuchsgöttin Ava zu kümmern. Wird es Sisandra rechtzeitig gelingen, wieder mit Ava in Einklang zu kommen?

Kritik
Das Cover gefällt mir wieder sehr gut. Besonders die Lila Farbe sticht ins Auge. Das Buch ist wie die vorhergehenden Bände in Kapitel aufgebaut. Diese lassen sich flüssig lesen und auch der Schreibstil ist sehr angenehm zu Lesen.

Das Buch überrascht mit unerwarteten Wendungen besonders das Ende sticht da ins Auge. Nun zu den Charaktereren. Also das Sissandra leicht überheblich ist wusste der Leser ja schon. Aber das sie so ist wie jetzt im Buch dargestellt. Ja da hat es mir erstmal ein wenig die Sprache verschlagen. Und Pax wirkt sehr undurchsichtig aber auch sehr charismatisch, wie man im Verlauf des Buches merkt.

Von May bekommt man in dem Band nicht soviel mit da eindeutig Sissandra im Vordergrund steht aber das ist auch gut so, denn so lernt man auch mal die Schwester etwas näher kennen. Und vielleicht kann man dan nachvolziehen warum Sis so ist wie sie ist. Aber das wird in dem Band noch nicht so klar.

Zusammenfassend ist dies eine tolle Fortsetzung und alles ist logisch aufeinander aufgebaut. Ich bin sehr gespannt wie es mit Sissandra und Co weitergeht. Eine klare Lese- und Kaufempfehlung.

Fazit 
Das Buch erhält volle 5 Sterne, es war interessant mal zu lesen wie Sissandra so denkt und fühlt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

# 76 - Rezension zu Ewigkeitsgefüge

Autor: Laura Labas Titel: Ewigkeitsgefüge Seitenzahl: 310 Seiten Preis: 12,90 € Erscheinungsdatum: 18.04.2017 Verlag: Drachenmond Ve...