Montag, 13. Juni 2016

Rezension zu House of Night - Gezeichnet



Autor: P.C. Cast
Titel. Gezeichnet
Serie: House of Night Band 1
Seitenzahl: 462 S.
Erscheinungsdatum: 30.11.2009


Klappentext
Als auf der Stirn der 16-jährigen Zoey eine saphirblaue Mondsichel aufscheint, ist ihr sofort klar, dass sie Gezeichnet worden ist und im House of Night zum Vampyr ausgebildet werden soll. Doch sie ist keine normale Jungvampyrin: Die Göttin Nyx hat sie mit besonderen Kräften versehen. Und Zoey ist nicht die Einzige im Internat mit solchen Fähigkeiten. Als sie herausfindet, dass die Anführerin der Töchter der Dunkelheit, einer Elitegruppe der Schule, ihre Gaben missbraucht, muss sie ihren ganzen Mut aufbringen, um sich ihrer Bestimmung zu stellen - Gezeichnet ist der furiose Auftakt zu Zoeys Entdeckungsreise zwischen den Welten, zwischen Licht und Dunkel und letztendlich zu sich selbst.

Kritik
Das Cover ist sehr schön gestaltet, es wirkt schon magisch und macht neugierig auf das Buch. Zudem schimmert das Cover leicht. Ein echter Blickfang im Regal.

Das Buch hat einen sehr schönen flüssigen und abwechslungsreichen Schreibstil. Außerdem wird sehr bildhaft beschrieben. Die Kapitel sind nummeriert und gut lesbar.
Zum Inhalt, dieser ist sehr abwechlungsreich geschrieben und sehr spannend. auch finden sich lustige Passagen. Es ist ein für mich typisches Jugendbuch, da hier auch die typischen Jugendprobleme auftauchen, wie die erste Liebe, Stress mit den Eltern oder ähnliches.

Die Charaktere sind sehr glaubhaft und besonders genervt hat mich Aphrodite mit ihrer Art und Weise. Sie ist arrogant und nur auf ihren Vorteil bedacht. 
Dieses Buch läd auch zum Nachdenken ein, denn hier wird auch sehr gut der Umgang mit dem Tot gelernt, da auch einige Personen sterben.

Fazit
Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Sterne, ich habe es verschlungen. Wie auch die Folgeteile danach.
Die Autorin schreibt sehr gut und ich bin gespannt auf andere Werke von ihr.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

# 87 - Rezension zu Die Braut des blauen Raben

Autor: Mariella Heyd Titel: Die Braut des blauen Raben Seitenzahl: 240 Seiten Preis: 12,99 € ( Taschenbuch) Erscheinungsdatum: 11.1...