# 46 - Rezension zu Traumhaft - Das Erwachen


 https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51g-oNCpdfL.jpg
Autor: Johanna Lark
Titel: Das Erwachen
Reihe: Traumhaft Bd.1
Seitenzahl: 342 Seiten
Preis: 3,99 €
Erscheinungsdatum: 28.10.2016

Klappentext
Als Psychologiestudentin sollten der 21-jährigen Klara die Grundbegriffe der Traumdeutung eigentlich nicht fremd sein. Dennoch kann sie es sich nicht erklären, warum sie und ihre Freunde auf einmal die gleichen Träume haben und diese so absolut real wirken. Oder warum sie plötzlich von einer knisternden Begegnung mit einem höchst attraktiven Studenten träumt und dieser ganz genau Bescheid zu wissen scheint. Zufall, Schicksal oder etwas ganz anderes? Als Klara ihre außerordentliche Gabe der Traumlenkung entdeckt, eröffnen sich ihr plötzlich Welten, die sie sich kaum vorstellen konnte. Bis sie versteht, dass auch ihre Träume zum Spielball anderer Begabter werden können.

Kritik 
Dieses Buch wurde mir als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, erst einmal vielen Dank dafür. Es ist der Reihenauftakt zur Traumhaft Reihe.

Das Cover ist sehr ansprechend, einer der Gründe warum ich dieses Buch lesen wollte. Und ich wurde nicht enttäuscht. Der Schreibstil ist abwechslungsreich und sehr spannend. Es gibt viele unerwartete Wendungen, auch sind wenige Schreckmomente vorhanden.

Dieser Reihenauftakt ist eine schöne Mischung aus Romantik, Spannung und jede Menge anderer Emotionen. Eine bunte Mischung, so ist für jeden Leser etwas dabei.

Die Charaktere sind gut durchdacht und wie in fast jedem Buch gibt diesen einen Charakter der einfach nur nervtötend ist, bei mir war das definitiv Adrian.
Der Inhalt ist schlüssig von Anfrang bis Ende und der rote Faden zieht sich durch das ganze Buch. Außerdem ist das Buch in Kapitel aufgebaut.

Zusammenfassend ein toller Serienauftakt, ich bin sehr gespannt wie es weiter geht rund um unsere Protagonistin Klara.

Fazit
Das Buch erhält volle 5 Sterne, ein fantastischer Auftakt zu einer sehr ineteressanten Reihe.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Neuerscheinung] Karin Slaughter

[Neuerscheinung] Karen Rose

Neuerscheinung Sabine Thiesler